Haus & Grund Heidelberg
Rohrbacher Straße 43
69115 Heidelberg

Tel.: (06221) 16 60 21
» E-Mail schreiben

Breite Verbändeallianz mit Haus & Grund Baden bringt Musterklage gegen die Grundsteuer B auf den Weg


Die Verbände Haus & Grund Baden, Haus & Grund Württemberg, der Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg und der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg fordern die Finanzverwaltung auf, bis zur rechtskräftigen Entscheidung über die Musterklage alle Grundsteuerwertbescheide nur vorläufig zu erlassen.

Die Verbandsallianz führt gemeinsam mit betroffenen Eigentümern mehrere Musterklagen gegen die neue Landesgrundsteuer.

Die ersten Klagen gegen Grundsteuerwertbescheide sind bereits bei Gericht eingereicht. Mit diesen Klagen sollen grundsätzliche Fragestellungen zur Verfassungsmäßigkeit des neuen Landesgrundsteuergesetzes geklärt werden. Grund für die Musterklagen insgesamt sind gravierende verfassungsrechtliche Bedenken der vier Verbände hinsichtlich der Grundsteuer B im neuen Grundsteuergesetz Baden-Württemberg.

Aus Gründen der Rechtssicherheit fordern die vier Verbände die Finanzverwaltung dringend auf, umgehend alle Grundsteuerwertbescheide nur noch vorläufig zu erlassen. Auch sollten die Finanzämter Einspruchsverfahren gegen neu erlassene Grundsteuerwertbescheide bis zur rechtskräftigen Entscheidung über die Musterklagen ruhen lassen, um eine drohende Klageflut zu vermeiden.

Was können Betroffene tun?

Solange die Grundsteuerwertbescheide nicht vorläufig oder ausdrücklich unter dem Vorbehalt der Nachprüfung ergehen, empfehlen die Verbände betroffenen Eigentümern mit Hinweis auf die Verfassungswidrigkeit Einspruch gegen ihren Grundsteuerwertbescheid einzulegen und das Ruhen des Verfahrens zu beantragen.

Mitglieder finden ein Musterschreiben zum Einspruch gegen den Bescheid über die Feststellung des Grundsteuerwertes in unserem Extranet.


Pressemitteilungen

21.02.2024
20.02.2024
11.01.2024
Ohne grossen Aufwand Mitglied werden bei Haus & Grund Heidelberg e.V
Login für Mitglieder von Haus & Grund Heidelberg